Sachkundeschulung für Betrieb, Eigenkontrolle und Wartung von Abscheideranlagen

ab 380,00 €

zzgl. MwSt., zzgl. Versand

Beschreibung

Die Entleerungsintervalle bei Abscheideranlagen für Leichtflüssigkeiten können bis zu fünf Jahren verlängert werden, wenn die monatliche Eigenkontrolle sowie die halbjährige Wartung durch einen Sachkundigen erfolgt. Die durchgeführte Selbstkontrolle reduziert somit deutlich die Entsorgungskosten.


Der Trainer kommt zu Ihnen!


Unsere Sachkundeschulung zielt darauf ab, dass Sie gezielt an Ihrer Abscheideranlage geschult werden. Daher ist diese Schulung individuell buchbar und findet bei Ihnen vor Ort statt. Natürlich erhalten Sie das Fachwissen über Funktion, Betrieb und Wartung von Abscheideranlagen. Sie werden über die gesetzlichen Grundlagen passgenau auf Ihre Situation geschult.


Unser Programm bietet Ihnen folgenden Umfang:


- Grundberatung

- Betriebsbegehung

- Feststellung des Ist Zustandes der ersten Abscheideranlage

- Schulung am Leichtflüssigkeitsabscheider

- Betriebsbucherstellung

- Erstellung Zertifikat